Lena Schubert – Eure Hochzeitsplanerin

Jedes Brautpaar ist einzigartig – und somit ist auch jede Hochzeit einzigartig, weil sie die Wünsche und die Persönlichkeit zweier Menschen vereint und widerspiegelt. Und genau das fasziniert mich an meinem Job als Hochzeitsplanerin.

Mit Begeisterung und Einfühlungsvermögen finde ich heraus, was euch ausmacht, was euch wichtig ist und was ihr euch für euren großen Tag erträumt. Hierzu sammle ich aufmerksam alle Wünsche und Vorstellungen und ergänze sie mit kreativen Ideen aus meiner Wunderkiste. Mit meiner Leidenschaft zur Planung und meinem Blick für das Besondere, komponieren wir gemeinsam eine große oder kleine Feier – so, wie es euch entspricht.

Um dies zu erreichen, arbeite ich mit professionellen Dienstleistern und zuverlässigen Partnern. All das spart euch als Brautpaar jede Menge Zeit, Geld und Nerven – damit ihr euren Tag entspannt genießen und eure Liebe feiern könnt.

Das Organisieren und Planen ist seit jeher meine große Leidenschaft, wenngleich es mich beruflich zunächst in andere Richtungen trieb. 

Nach meinem Abitur landete ich erst einmal im pädagogischen Studium. Irgendetwas in mir hat schon lange gesagt, dass dies zwar spannend, aber nicht meine Passion sein wird. Als ich 24 war, konnte ich mir endlich eingestehen, was ich eigentlich immer wollte, aber mich nicht getraut habe, es wahr werden zu lassen: Musik studieren! Über einige Umwege konnte ich diesen Traum tatsächlich leben und studierte an der Hochschule für Musik Detmold Musikwissenschaft mit Gesang.

Hierin ging ich nun völlig auf und durch meine zusätzliche Tätigkeit als Hochzeitssängerin und einige Kooperationen mit Hochzeitsplanern, haben sich mir viele Einblicke in diesen wundervollen Bereich eröffnet. Die Magie, die in diesen feierlichen Momenten entsteht, hat mich gepackt und schnell habe ich festgestellt, wie viele Ideen aus mir sprudeln, diesen für Brautpaare einzigartigen Tag noch schöner und perfekter zu gestalten!

Hier war die Idee geboren: Ich werde Hochzeitsplanerin!

Inzwischen arbeite ich seit einigen Jahren selbständig im Produktions-Management, wo mein Organisations-Talent täglich zum Einsatz kommt, und auch weiterhin in der Musikwissenschaft.

Von 2017–2018 konnte ich zudem durch ein Praktikum bei der Gräflichen Eventmanufaktur Stauffenberg in Unterfranken tolle Einblicke in die Event-Planung und -Gestaltung sammeln. Diese Zusammenarbeit hat mich sehr inspiriert.

2018 absolvierte ich außerdem ein Studium zur zertifizierten Hochzeitsplanerin und bin seit 2019 Inhaberin der WunderWerk Hochzeitsagentur.

Meine Brautpaare mit viel Engagement, Empathie und zahlreichen Ideen zu unterstützen, ist für mich eine Herzensangelegenheit. Lasst uns gerne ein unverbindliches Kennenlerngespräch vereinbaren.